EDV-Notruf / Knowledgebase
Search:     Advanced search
Browse by category:

Domänencontroller inaktiv

Views: 2833
Votes: 12
Posted: 24 Apr, 2008
by: Lugschitz W.
Updated: 15 May, 2008
by: Lugschitz W.

Fehlerbeschreibung: Beim öffnen von Active-Directory Benutzer und Computer kommt die Meldung: Es ist kein Domänencontroller verfügbar

Ebenso sieht man in den Systemlogdateien:

Quelle: SAM Ereignis 16645

Die maximale Anzahl an Kontenbezeichnern wurde für diesen Domänencontroller zugewiesen. Der Domänencontroller kann keinen weiteren Bezeichnerpool erhalten. Ein mglicher Fehlergrund ist, dass der Domänencontroller keine Verbindung zu dem Hauptcontroller dieser Domäne herstellen konnte. Es können keine weiteren Konten erstellt werden, solange kein neuer Pool zugewiesen wurde. Eventuell bestehen Netzwerkverbindungsprobleme in der Domäne, oder der  Hauptdomänencontroller ist offline oder fehlt. Stellen Sie sicher, dass der  Hauptdomänencontroller läuft und über einen Netzwerkzugriff verfügt.

Weitere Informationen ber die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

oder

Quelle: SAM Ereignis 16651

Die Anforderung eines neuen Kontenidentifizierungspool ist fehlgeschlagen. Der Vorgang wird solange wiederholt, bis er erfolgreich ausgefhrt wird. Der Fehler ist
 " Der angeforderte FSMO-Vorgang konnte nicht ausgefhrt werden. Der aktuelle FSMO-Inhaber war nicht erreichbar.
 "

Weitere Informationen ber die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Fehlerbehebung:

überprüfen der Settings mittels dcdiag (Befindet sich in den Supporttools)

DNS-Settings überprüfen, sämtliche Einträge des alten Domänencontrollers entfernen (Verweise auf den KC, KDC und _ldap des ehemaligen Server stehen)

Ebenso in:

Active-Directory Standorte und Dienste, alle Einträge des alten Servers entfernen!

Danach durchstarten und voila

Others in this Category
document Berechtigungen wirken nicht auf W2k3 Domain Controller
document Reorganisations Script für Centura ab Version 5
document automatisiertes Backup einer Centura Datenbank ab Version 5
document eTrust ab Version 6, Probleme mit der Administration, bzw. der Remote Installation
document MS Programme deinstallieren, wenn sie sich nicht mehr ordnungsgemäß deinstallieren lassen
document Vorgehensweise zur Virenentfernung
document Mehrere Domains auf Exchange 2003, mit getrennten Adressbüchern
document Exchange Datenbanklimit erhöhen ab Exchange 2003 SP2
document Sicherungsscripts für W2k8
document Windows Server 2008 64bit Druckertreiber für x86
document Endzeit fehlt bei Kalenderausruck Outlook 2007



RSS